Unterstützung

Unterstützungsnetzwerke von und für Geflüchtete waren und sind von zentraler Bedeutung für die Anfangszeit und das weitere Leben nach der Flucht und wirken damals wie auch heute neben- und miteinander. Da die staatlichen Unterstützungsstrukturen oft nicht ausreichen, entwickelt/e sich häufig ein komplexes Netzwerk aus lokalen, transnationalen und globalen, staatlichen und nicht staatlichen, institutionellen und informellen Organisationen, um Geflüchteten materiell, psychologisch und rechtlich zur Seite zur stehen und so den Neustart, soweit es geht, zu erleichtern.

Weiterlesen

Filme 7

„Das Ziel und die Arbeit dieser ermutigender Weise gedeihenden amerikanischen Organisation ist es, die Freiheit und den Fortbestand einer Parteimässig nicht gebundenen deutschen künstlerischen und wissenschaftlichen Kultur für diese Gegenwart und für die Zukunft zu sichern.“
„Mein Verantwortungsgefühl verbietet mir trotzdem, mich bei Ihnen für die emergency-Liste anzumelden – es geht mir insofern doch besser als leider vielen andern, da ich immer noch ehrliche Hoffnung in mir trage.“
„Kein Mazzesbäcker in Schepetowka oder Berditschew hat je geahnt, dass seine Nachfahren das gleiche Gewerbe in Paris betreiben und über ihrer Backküche die stolzen Worte prangen werden: ‚Fabrique du pain azymé.'“

Kapitel 23